Anschlussheilbehandlung

Rheintalklinik Bad Krozingen

Anschlussheilbehandlung Reha: Ihr Weg zur Genesung in der Rheintalklinik Bad Krozingen

Die Rheintalklinik Bad Krozingen besitzt die AHB-Zulassung der Deutschen Rentenversicherung und aller Krankenkassen.

In der malerischen Umgebung von Bad Krozingen, gegenüber der Vita Classica, bieten wir Ihnen spezialisierte Rehabilitationsangebote. Besonders hervorzuheben ist unsere Expertise in der Anschlussheilbehandlung nach Operationen sowie in umfassenden Rehabilitationsmaßnahmen.

Rehaklinik Orthopädie in Bad Krozingen mit eigenem Park
Rehaklinik Orthopädie in Bad Krozingen mit Schwimmbad und Hilfe für den Wassereinstieg
Rehaklinik Orthopädie in Bad Krozingen
Spezialisierte Anschlussheilbehandlung Reha in der Orthopädie – in Bad Krozingen Gyrotonic

Was ist eine Anschlussheilbehandlung und welche Voraussetzungen werden benötigt?

Eine Anschlussheilbehandlung (AHB) ist eine speziell auf Ihren Bedarf abgestimmte Rehabilitationsmaßnahme, die unmittelbar nach einem chirurgischen Eingriff erfolgt. Ziel ist es, Ihre schnelle Erholung zu fördern und eine optimale Wiedereingliederung in den Alltag zu ermöglichen. Eine AHB wird in der Regel empfohlen nach größeren operativen Eingriffen. Voraussetzung ist eine entsprechende ärztliche Empfehlung, die bestätigt, dass eine spezialisierte Nachsorge notwendig ist, um bestmögliche Heilungsergebnisse zu erzielen.
Die Beantragung einer AHB sollte idealerweise noch während Ihres Krankenhausaufenthaltes erfolgen. In der Regel wird die AHB innerhalb von 14 Tagen nach der Operation begonnen.

Therapiemöglichkeiten in unserer Rehaklinik für Orthopädie

Wir bieten ein breites Spektrum an Therapiemöglichkeiten, darunter physikalische Therapien, spezialisierte Bewegungstherapien und schmerztherapeutische Behandlungen, die individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden.

Unsere Leistungen in den Bereichen Krankengymnastik und Extensionsbehandlung umfassen ein umfangreiches und differenziertes Angebot zur Mobilisierung, muskulären Stabilisierung, Geh- und Rückenschulung sowie zum allgemeinen körperlichen Aufbau – und dies auch nach Operationen sowie bei schweren Erkrankungen. Die Therapie in unserer Rehaklinik für Orthopädie erfolgt sowohl als Einzelgymnastik, als auch in Form von Gruppengymnastik mit Anbindung zum Eigentraining. Unsere Fachleute gehen dabei auf die persönlichen Bedürfnisse und Beschwerden jedes Einzelnen individuell ein, z.B. auch im Rahmen der…

  • … Sturzprophylaxe
  • … Gangschule
  • … Motorschiene / Schulterstuhl-Behandlungen
  • … ganzheitlichen Therapie (z.B. Yoga, Qi-Gong, Fußreflexzonentherapie)

Verwendete Methodiken:

  • Manuelle Therapie
  • Osteopathie
  • Brügger
  • Bobath
  • Cyriax
  • PNF
  • FBL
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Behandlung mit dem Gyrotonic Expansion System®

In unserem hauseigenen Bewegungsbad erhalten Sie individuell auf Ihr jeweiliges Krankheits- und Beschwerdebild abgestimmte Anwendungen…

  • … bei Wirbelsäulenproblemen (Bandscheiben)
  • … nach Wirbelsäulenoperationen
  • … bei Schulterproblemen
  • … bei Knie- und Hüftproblemen
  • … nach Knie- und Hüftgelenkoperationen

Mit dem Gyrotonic Expansion System® bewegen Sie sich kreisend und entfalten so Ihren Körper. Es handelt sich dabei um ein ganzheitliches Bewegungskonzept, das den menschlichen Körper als Einheit und die Wirbelsäule als dessen zentralen Träger betrachtet. Es ist ein Bewegungssystem, das jahrtausendaltes fernöstliches Wissen mit moderner Bewegungslehre vereint. Die vielfältigen Bewegungen sprechen Ihren Bewegungsapparat anders als bei üblichen Trainingsformen nicht isoliert und zweidimensional an. Aus diesem Grund verwenden wir als Rehaklinik für Orthopädie das Gyrotonic Expansion System® auch für Ihre Behandlung.

Die Gyrotonic® Methode verwendet dreidimensionale Bewegungsabläufe, die Sie in sich geschlossen und ohne Unterbrechung gegen einen gleichförmigen Widerstand durchführen. Jeder Bewegungsablauf wird mit einem korrespondierenden Atemmuster synchronisiert und melodisch-rhythmisch ausgeführt. Die Gyrotonic® Geräte ermöglichen Ihnen dadurch völlige Bewegungsfreiheit und sind somit frei von Einschränkungen bezüglich Bewegungsvielfalt und Intensität.

Besondere Aufmerksamkeit misst das System der Erhöhung der funktionellen Kapazität Ihrer Wirbelsäule bei. Dies führt über die Entwicklung einer außerordentlichen Flexibilität und Kraft zu einer organischen Verjüngung, sowie erhöhter Vitalität und Dynamik. Dadurch entwickeln Sie Ihre Kraft, Koordination und Beweglichkeit zugleich.

Das Gyrotonic Expansion System® arbeitet mit multiplen Gelenken unter minimaler axialer Belastung, um so Ihre Bewegungsgrenze zu erweitern. Durch die rotierenden Bewegungen der Gelenke schafft es ein ausgewogenes Stützsystem für den Knochenapparat. Statt einzelner Muskeln beansprucht es ganze Muskelfunktionsketten. Die fließenden Bewegungen massieren die Organe und aktivieren die physiologischen Prozesse im Organismus. Ebenso spricht das Gyrotonic Expansion System® im Verlauf Ihrer ambulanten wie stationären orthopädischen Reha Ihre Körpermeridiane gezielt an, um blockierte Energien zu befreien. Regelmäßiges Training an den Geräten strafft Ihr Bindegewebe und formt Ihre Figur. Die neue Ausgeglichenheit verleiht Ihnen eine positive, zufriedene Ausstrahlung sowie neues Selbstbewusstsein.

Als eine der bestens etablierten orthopädischen Rehakliniken in Deutschland umfasst unser Behandlungsspektrum im Bereich der Massage, Lymphdrainage und Narbenbehandlung mehrere Methoden:

  • Klassische Massage / Bindegewebsmassage
  • Fußreflexzonenmassage / Migränetherapie
  • Manuelle Lymphdrainage zur komplexen Entstauung: Bei Schwellungen nach operativen Eingriffen, vor allem an Hüfte und Knie, sind Lymphdrainagebehandlungen indiziert – teilweise in Kombination mit Narbenbehandlungen
  • Migränetherapie
  • Fußreflexzonentherapie

Um verspannte Muskeln zu detonisieren, behandeln wir Sie in unserer Rehaklinik für Orthopädie mit vielseitigen Wärmebehandlungen:

  • Fango
  • Heusack
  • Thermosandliege
  • Heiße Rolle

Selbstverständlich nutzen Sie die Sauna Ihrer Rheintalklinik während Ihres Aufenthalts bei uns kostenlos, sofern keine Kontraindikationen vorliegen.

Im Rahmen der Schmerztherapie wie auch zur Behandlung von Lähmungen verwendet unser medizinisches Fachpersonal die Elektrotherapie in verschiedenen Formen:

  • Reizströme sowie Diadynamische Ströme
  • Interferenzstrom
  • Jontophorese mit Voltaren
  • Vier- und Zweizellenbäder

Als ganzheitlich arbeitende Rehaklinik für Orthopädie verfolgen wir interdisziplinäre Ansätze. Aus diesem Grund umfassen unsere Leistungen in orthopädischer Reha auch den Bereich Akupunktur und Chirotherapie / Osteopathie:

Akupunktur

Diese in der Schmerztherapie inzwischen etablierte Therapieform wenden unsere Ärzte bei Bedarf nach erfolgter Indikationsstellung an. In Einzelfällen kommen Akupunkturbehandlungen auch zur unterstützenden Raucherentwöhnung zum Einsatz. Dabei handelt es sich um eine kostenpflichtige Leistung – sprechen Sie unsere Ärzte bei Interesse daher einfach darauf an.

Chirotherapie / Osteopathie

Unsere Therapeuten sind in unserem eigenen Schulungszentrum in manuellen und osteopathischen Techniken ausgebildet, um durch sanfte Methoden und stabilisierende Maßnahmen eine nachhaltige Besserung Ihres Gesundheitszustands zu erzielen. Im Einzelfall ist es möglich, dies durch ärztliche, chirotherapeutische Maßnahmen zu unterstützten.

Stets auf dem modernsten Stand, um Ihre Bewegungsfähigkeit wiederherzustellen: Deswegen setzen wir in unserer Ergotherapieabteilung für Ihre orthopädische Behandlung zahlreiche spezifische Therapieformen ein:

  • Selbsthilfetraining / Hilfsmittelberatung
  • Endoprothesenschulung
  • Arbeitsplatzberatung, z.B. mit ergonomischer Arbeitsplatzgestaltung / Hilfe bei der Berufsneuorientierung
  • Gelenkmobilisation
  • Muskelkräftigung
  • Thermoparaffin / Thermosand
  • Handgruppe / Hand-Einzeltherapie
  • Schultergruppe / Schulterschule
  • Gedächtnis-Hirn-Schreibtraining
  • Haushaltstraining
  • ADL-Training

Mit der Medizinischen Trainingstherapie kräftigen Sie unter Anleitung erfahrener Physiotherapeuten verschiedene Muskelgruppen gezielt. Im eigens dafür eingerichteten großen Raum stehen in unserer Rehaklinik für Orthopädie zahlreiche Geräte für Sie bereit:

  • Seilzug
  • Beinpresse
  • Laufband
  • Fahrradergometer
  • Bauchmuskel- und Rückentrainer

Körper und Geist bilden eine Einheit. Darum ist die psychologische Betreuung je nach Fall ein wichtiger Baustein der orthopädischen Reha.

Methoden:

  • Gesprächspsychotherapie
  • Verhaltenstherapie

Psychodiagnostik:

  • Persönlichkeit
  • Stressverhalten
  • Konzentration
  • Gedächtnis
  • Demenz

Anwendungsgebiete:

  • Entspannungstraining
  • Krankheitsbewältigung
  • Krisenintervention bei Verlusten und in Trennungskonflikten
  • Stressbewältigung
  • Raucherentwöhnung
  • Gedächtnistraining
  • Schmerzbewältigung
  • Behandlung von Schlafstörungen
Test zur Arbeitsfähigkeit nach der Rehe - Rheintalklinik
Vogelhaus bauen in der Rheintalklinik
Büro in der Klinik Mbor
Spezialisierte Anschlussheilbehandlung Reha in der Orthopädie mit Patient und Physiotherapeut

Vorteile der Anschlussheilbehandlung in der Rheintalklinik

Unsere Klinik zeichnet sich aus, durch hochqualifiziertes Fachpersonal und modernste medizinische Ausstattung, die Ihre Genesung unterstützen. Mit individuell zugeschnittenen Therapieplänen und einer ganzheitlichen Betreuung, setzen wir alles daran, Ihnen optimale Rehabilitationsergebnisse zu bieten. Zusätzlich haben wir, mit dem „Gyrotonic-Expansion-System“, ein ganzheitliches Bewegungskonzept, das den menschlichen Körper als Einheit und die Wirbelsäule als dessen zentralen Träger betrachtet.

Patienten über uns, Ihre Rheintalklinik

Jim Fu
Jim Fu
14/10/2021
Kurz und knapp,falls ich nochmals in die Kur muss geh ich da wieder hin. Ärzte, Therapeuten und Service-Kräfte waren super freundlich und nett.Man wurde immer mit Namen begrüßt und verabschiedet. Hervor heben möchte ich die Herren Sokolov und Berger. Jederzeit ansprechbar und hilfsbereit. Die Kurklinik ist im großen und ganzen sehr schön mit minimalen Abstrichen in den Zimmern,was mich jetzt nicht sonderlich gestört hat( Bad ist jetzt nicht ultramodern) Es war eine tolle Zeit und mir geht es viel besser als vorher.Danke an alle.
Petra Jäschke
Petra Jäschke
24/09/2021
Ich bin seit dem 15.09.2021 hier und darf sagen, ich bin sehr glücklich darüber. In den 1 1/2 Wochen habe ich Dank der ausnahmslos tollen Therapeuten schon sehr viel erreicht. Ich freue mich zwar auf zuhause, werde aber diese Betreuung sehr vermissen. Hier motiviert man mich täglich aufs neue und ich bin guter Dinge, beweglicher und vor allem wieder ohne Schmerzen heim zu gehen. Und ich bin durch tägliche kleine Erfolge auch motiviert, im Anschluss an die Reha weiter beim Rehasport meine Übungen zu machen.Tolle Ärzte, tolles Physioteam. Sollte ich je wieder zur Reha müssen, dann nur noch hier.
juergen Hans
juergen Hans
22/08/2021
Ich muss der Rheintalklinik 5 Sterne geben.Hatte Jahrelang Probeme mit meinem Rücken und keiner konnte mir wirklich helfen.In der Klinik hat man sich Zeit für mich genommen und ist der Ursache auf den Grund gegangen.Zu dem konnte ich noch ein paar Kilo abnehmen. Der Service war wirklich KLASSE !!!!! Die Zimmer sind auch sehr gut und es ist alles vorhanden.Das ganze Haus ist überall total sauber.Ich kann die Rheintalklinik nur jedem empfehlen !!!!!
Marian Bauer
Marian Bauer
22/03/2021
Pfleger sind super Nett, die Therapeuten ebenfalls, sowie auch super kompetent. Der auf meiner station zuständige Arzt Dr. Wissler ist so ziemlich der freundlichste, kompetenteste und umgänglichste Arzt den ich bisher treffen durfte. Die Therapien sind sehr abwechslungsreich und man kann sein Programm selbst mit gestalten. Es gibt einen Fitnessraum den man in der Freizeit nutzen kann. Das Kantinenessen ist Tagesabhängig mal mehr mal weniger gut. Morgens gibt es allerdings ein buffet mit sehr großer Auswahl, wo jeder fündig werden sollte.
Andrea Nöltner
Andrea Nöltner
09/03/2021
Ich bin seid 16.2.21 hier in der Rheintalklinik, am Samstag den 13.3.21 gehts wieder nach Hause. Ich kann diese Klinik sehr empfehlen. Ich war hier in orthopädischer Behandlung nach meiner Schulter OP. Die Therapien waren sehr gut abgestimmt. Die Therapeuten geben sehr viel Hilfestellung und gehen auf einen ein, egal wo es zwickt. In den fast 4 Wochen habe ich sehr viel Kraft und Beweglichkeit aufgebaut. Man muss natürlich auch viel in seiner Freizeit hier machen und nicht nur die angebotenen Anwendungen. Man wird hier sehr gut angeleitet eigenständige Übungen zu machen. Was ich hier jeden empfehlen kann, ist Gyrotonic☺️. Da wird der Körper komplett durch bewegt. Auch wird hier auf einen eingegangen wenn Anwendungen nicht so gefallen, es werden Änderungen gleich vorgenommen und Alternativen angeboten. Ich werde definitiv meine nächste Reha hier wieder machen.
Matthias Veith
Matthias Veith
19/02/2021
Ich habe mich sehr wohl und gut aufgehoben in der Klinik gefühlt... Die Therapien mega gut gemacht, und und mit den Therapeuten und dem Pflege Team konnte man immer im Austausch sein... Das ganze Klinik Team war sehr freundlich und hatten immer ein offenes Ohr... Herzlichen Dank für die intensive vier Wochen Klinik Aufenthalt Matthias Veith
Alexander Roll
Alexander Roll
24/10/2020
Sehr Top bei der Lage ,Essen sehr gut, Service gut die 3 Wochen die ich dort war haben mir sehr geholfen am liebsten würde ich ein mal führ 3 Woche alle 2 Jahre hingehen
Hadi Allgaier
Hadi Allgaier
30/08/2020
Alles sehr sauber, Essen prima! Personal egal ob Speisesaal, Schwestern, Ärzte, Therapeuten alle sehr freundlich!
Hannelore Reich
Hannelore Reich
15/08/2020
Vor einem Jahr war ich "zu Gast" (aus Berlin) in der Rheintalklinik. Ja, ich kann zu recht Gast sagen denn so wurde ich auch behandelt! Sehr "Gastfreundschaftlich" ohne jedoch den Behandlungs- und Aufenthaltsgrund aus den Augen zu verlieren. Eine wunderbare Leistung vom gesamten Team!!! Ich habe mich verstanden und ernstgenommen gefühlt. Anwendungen waren wunderbar auf meinen Zustand "zugeschnitten". Das Programm war straff aber denoch gut zu meistern und nur so eine Disziplin bringt auch Erfolge mit sich. Ich habe sehr viel aus dieser ReHa mitgenommen und auch umgesetzt. Jetzt nach einem Jahr, komme ich wieder nach Bad Krotzingen um Urlaub zu machen. Auch außerhalb der Klinik war ich viel spazieren und unterwegs. Die Umgebung ist wunderschön. Auch so etwas trägt zu einer Genesung bei. Positive Eindrücke! Schade das man als Gast nicht mehr in die Klinik darf ( zwecks Corona). Ich hatte doch versprochen wenn ich wiederkomme einfach mal "Hallo "zu sagen. Mein Partner hätte die Klinik auch gerne kennengelernt, da wir vor hatten privat auch mal eine Woche, als Patienten, zu buchen. Schade! Ich bedanke mich bei allen und wünsche Ihnen allen: Gesundheit!!

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Die Anschlussheilbehandlung sollte möglichst binnen 14 Tagen nach Ihrer Operation beginnen, um die Kontinuität der medizinischen Betreuung und effektive Rehabilitation zu gewährleisten.

In unserer Klinik bieten wir eine Vielzahl von Behandlungsoptionen an, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, physiotherapeutische Maßnahmen, Ergotherapie, Sporttherapie sowie psychologische Unterstützung.
Eine AHB wird in der Regel dann gewährt, wenn Ihr behandelnder Arzt diese nach einem chirurgischen Eingriff für notwendig erachtet und entsprechend verordnet. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Mehr über unsere Leistungen

Erfahren Sie mehr über das Leistungsspektrum der Rheintalklinik und unsere besonderen Kompetenzen: