Das KKR

Ihr Bad Krozinger Kompetenzzentrum für Reintegrationsmanagement

Ihre Behandlungsanfrage

Das Kompetenzzentrum für berufliches Rehabilitationsmanagement

Unsere Erfahrung für Sie: Das Bad Krozinger Kompetenzzentrum für Rehabilitationsmanagement (KKR) ist bei komplexen und verlangsamten Rehabilitationsverläufen der fachkundige Ansprechpartner für gesetzliche wie private Versicherungen, Krankenkassen, Arbeitsagenturen und mehr. Unser KKR arbeitet dabei unabhängig und nimmt dadurch sowohl die Interessen der Patienten als auch die der gesetzlichen und privaten Leistungsträger gleichermaßen wahr.

Unser Ziel als Spezialisten für Rehabilitationsmanagement liegt dabei darauf, Patienten einen schnellen und vor allem nachhaltigen Wiedereinstieg ins Berufsleben zu ermöglichen. So reduzieren Krankenkassen und Versicherungen ihre Ausgaben, während Rehapatienten durch ihre erneute Berufsfähigkeit wieder Kontrolle über ihr Leben zurückerlangen – ein Gewinn für beide Seiten.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Erfolgreiches Rehabilitationsmanagement –
so arbeiten wir für Sie

Dank der jahrzehntelangen Expertise der Rheintalklinik in Bad Krozingen verfügen wir über ein interdisziplinäres Kompetenzteam, um im Auftrag der gesetzlichen und privaten Leistungsträger ein umfassendes und fundiertes Gutachten zu erstellen. Durch die Zusammenarbeit von Ärzten und Therapeuten verschiedener Fachrichtungen analysieren wir im Rahmen des Rehabilitationsmanagements den aktuellen Stand der medizinischen Rehabilitation.

Auf dieser Grundlage konzipieren wir einen Plan für zukünftige Rehamaßnahmen, um Patienten nach einem Unfall oder einer Erkrankung zielorientiert und dauerhaft ins Berufsleben zurückzuführen. Unser Rehabilitationsmanagement reicht dabei von Evaluation und Diagnostik, über Beratung, bis hin zu den Bereichen Training und Praktikum.

Mit Holz arbeiten - Rheintalklinik
Test zur Arbeitsfähigkeit nach der Rehe - Rheintalklinik
Büro in der Klinik - Bad Krotzingen
Gynastik in der eignen Halle der Rheintalklinik

Unsere Leistungen für gesetzliche
und private Leistungsträger

Auf den Leistungsträger abgestimmt: Unser Bad Krozinger Kompetenzzentrum für Rehabilitationsmanagement bietet optimal auf Ihre Erfordernisse abgestimmte Leistungen. So unterscheiden wir nach Leistungen für Krankenkassen, Unfall- und Haftpflichtversicherungen, sowie nach Leistungen für die Rentenversicherung, Jobcenter und Arbeitsagenturen.

Leistungen für Unfallversicherungen, Krankenkassen und Haftpflichtversicherungen:

  • Interdisziplinäre Gutachtenerstellung / Diagnostik
  • Evaluation der funktionellen Leistungsfähigkeit (EFL)
  • Leistungsdiagnostik (arbeitsplatzbezogen)
  • Evaluation psychischer Störungen (unfallbedingt)
  • Schmerzdiagnostik
  • Berufseignungsdiagnostik / Berufsfindung

Um die Leistungsfähigkeit von Patienten bestmöglich wiederherzustellen, begleitet eine Integrative Therapie die Leistungen in den Bereichen Schmerzdiagnostik, arbeitsplatzbezogene Leistungsdiagnostik sowie bei der Evaluation unfallbedingter psychischer Störungen.

Leistungen für die Rentenversicherung, Arbeitsagenturen und Jobcenter:

  • Interdisziplinäre Gutachtenerstellung / Diagnostik

Unsere Experten für Rehabilitationsmanagement beurteilen für Sie, inwiefern langzeitarbeitslose Menschen mit gesundheitlicher Beeinträchtigung wieder dazu geeignet sind, einen Beruf auszuüben.

Für Sie: unsere Anwendungsbereiche im Rehabilitationsmanagement

Es gibt vielfältige Ursachen, die eine Rückkehr ins Berufsleben verzögern. Ob Einschränkungen im Bewegungsapparat, psychische Belastungen nach traumatischen Unfällen oder chronischen Schmerzen infolge einer Erkrankung – dank unserer vielseitigen Kompetenzen und jahrelangen Erfahrung bieten wir Ihnen daher professionelles Rehabilitationsmanagement für zahlreiche Gebiete:

  • Traumabedingte orthopädisch-neurologische Folgezustände
  • Arbeitsplatzbezogene Leistungsstörungen
  • Psychotraumatische Störungsbilder
  • Chronifizierte Schmerzsymptomatik
  • Chronische Erkrankungen
Reha für Orthopädie
Reha für Innere Medizin