Region

Sonniges Klima, sehenswerte Ausflugsziele und mehr

Ihre Behandlungsanfrage

Ihre Reha in einer der schönsten Regionen Deutschlands

Die Rheintalklinik in Bad Krozingen liegt im Herzen des Markgräflerlands, einer der mildesten und sonnigsten Regionen Deutschlands. Eingebettet in die Oberrheinebene zwischen Schwarzwald im Osten und den Vogesen im Westen ist der Kurort Bad Krozingen vor Winden und übermäßigen Temperaturschwankungen geschützt. Mit über 1700 Sonnenstunden im Jahr und einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 10,8 Grad bietet diese Gegend beste Voraussetzung, damit Sie sich dank des gesunden und ausgewogenen Klimas körperlich und geistig regenerieren.

Zusätzlich zum angenehmen Klima prägen die intakte Natur und sanfte Hügelketten die idyllische Landschaft des Markgräflerlands. Hier, im Süden Deutschlands, finden Sie besten Bedingungen für Ihre Erholung.

Ihre Freizeitmöglichkeiten

Sehenswertes in der Region

Sofern es Ihre medizinische Rehabilitation zulässt, bietet Ihnen das Bad Krozinger Umland zahlreiche Ausflugsziele. Beispielsweise befindet sich der geschichtsträchtige Ortschaft Staufen in nur fünf Kilometer Entfernung, ebenso finden Sie die Breisgaumetropole Freiburg in 15 Kilometer Nähe. Und die Stadt Basel in der Schweiz mit ihrem vielfältigem kulturellen Angebot befindet sich nur 45 Kilometer von Bad Krozingen entfernt, genauso wie die französische Grenze im Westen. Darüber hinaus ist der Schwarzwald als eine der beliebtesten Tourismusregionen Deutschlands nur einen Katzensprung entfernt.

Das wunderschöne Staufen
Der Seepark in Freiburg
Die wunderbare Freiburger Innenstadt
Der grüne Schwarzwald

Bad Krozingen – beste medizinische Infrastruktur, optimal angebunden

Als Kurort finden sich in Bad Krozingen neben der Rheintalklinik weitere hervorragende medizinische Versorgungsreinrichtungen. So zum Beispiel Akutkrankenhäuser wie das Universitäts-Herzzentrum Freiburg – Bad Krozingen, wodurch sich vielfältige Möglichkeiten für Ihre gesundheitliche Erholung ergeben.

Bad Krozingen verfügt zudem über das Schienennetz der Deutschen Bahn eine gute Verkehrsanbindung mit dem Zug. Die direkte Anbindung an den örtlichen öffentlichen Personennahverkehr mit einer hohen Zahl an Haltestellen (unter anderem direkt vor unserer Rehaklinik) ermöglicht Ihnen als Patient außerdem eine hohe Mobilität vor Ort. Für Patienten, die mit ihren Privatfahrzeugen anreisen, stehen insgesamt 150 Parkplätze zur Verfügung.